Datenschutz

Allgemeines

Die Nutzung dieser Website ist prinzipiell ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf diesen Seiten beispielsweise in Formularen personenbezogene Daten wie Name, Vorname, Telefon, Anschrift oder E-Mail-Adressen erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Personenbezogene Daten werden durch die zuständigen Personen des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem vertraulich behandelt und ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Sie unterstehen den gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Jede Person kann im Rahmen des Datenschutzgesetzes Auskunft darüber verlangen, ob Daten über sie bearbeitet werden.

Datenübertragungen im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) können trotz aller getroffenen Massnahmen Sicherheitslücken aufweisen, weshalb ein lückenloser Schutz der Daten vor dem unerwünschten Zugriff durch Dritte nicht in jedem Fall gewährleistet werden kann.

Wer auf freiwilliger Basis personenbezogene Daten auf dieser Website eingibt, ist sich dieser Risiken bewusst und akzeptiert diese.

Log-Files

Der Hostingprovider dieser Website erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Files, die der Browser automatisch übermittelt.

Dies sind insbesondere:

  • IP Adresse
  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Eine nachträgliche Prüfung dieser Daten wird vorbehalten, sollten konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Die Datenerhebung des Hostproviders dient primär dazu, Angriffsversuche auf die Website auszuwerten und zu verhindern. Hostingprovider sind ausserdem in gewissen Situationen gesetzlich dazu verpflichtet, den zuständigen Behörden Auskunft zu erteilen.

Kontaktformular

Wenn Sie ein Formular z.B. das Kontakformular auf der Website ausfüllen, werden alle Ihre Angaben per E-Mail den zuständigen Personen des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem übermittelt und durch diese zusätzlich zur Sicherheit vor Verlust und besseren Nachvollziehbarkeit gespeichert. Diese Daten werden ohne ihre ausdrückliche Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben.

SSL/TLS-Verschlüsselung

Zum Schutz der Übertragung von vertraulichen Daten über Formulare und aus Sicherheitsgründen wird die SSL/TLS-Verschlüsselung als Technologie genutzt. Eine solche verschlüsselte Verbindung beginnt in der Adresszeile mit "https://" und wird im Browser mit einem Schloss-Symbol angezeigt. Daten die per SSL/TLS verschlüsselt sind, können bei der Übertragung nicht von Dritten mitgelesen werden.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Diese richten auf Ihrem Rechner weder Schaden an noch enthalten sie Viren. Das Anlegen eines Cookies ist eine Möglichkeit zur Zwischenspeicherung von Daten und dient dazu, die Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden.

Die am häufigsten verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“, welche eine beschränkte Lebensdauer haben. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gemäss Ihren Einstellungen gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Sie als Besucher beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden. Sie können Cookies spezifisch nur in Einzelfällen erlauben oder auch generell ausschliessen. Sie können ebenfalls einstellen, dass Cookies automatisch beim Schliessen des Browserfensters gelöscht werden. Wenn Sie Cookies deaktivieren, kann die Funktionalität der Website eingeschränkt sein.

Verwendung von Matomo

Diese Website benutzt Matomo (ehemals Piwik), eine Open Source Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Matomo verwendet Cookies (siehe oben), die der Analyse ihrer Benutzung der Website dienen. Dazu werden die durch Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf dem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wenn Sie Cookies deaktivieren, kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese nachfolgend deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Die vollständige Löschung Ihrer Cookies hat zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und allenfalls von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Google Webfonts

Die interne Website verwendet zur Darstellung der Schrift sogenannte Webfonts. Diese werden von Google bereitgestellt (https://fonts.google.com/). Dazu lädt der Browser beim Aufruf der internen Website die benötigten Webfonts in den Browsercache. Dies ist notwendig damit der Browser eine optisch verbesserte Darstellung der Texte anzeigen kann. Wenn der Browser diese Funktion nicht unterstützt, wird durch den Computer eine Standardschrift zur Anzeige genutzt.

Weitergehende Informationen zu Google Webfonts finden sie unter https://developers.google.com/fonts/faq

Allgemeine Informationen zum Thema Datenschutz bei Google finden sie unter https://policies.google.com/privacy

Unerwünschte E-Mails und Postsendungen

Die Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien an die im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten wird ausdrücklich als nicht erwünscht deklariert. Im Falle von unverlangten Zusendungen von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails oder Post, werden rechtliche Schritte ausdrücklich vorbehalten.